Retreats

Lache mit Deinem inneren Kind!

Ein liebevolles Kennenlernen Deines inneren Kindes mit Breathwork, Yoga & Meditation

Sonntag 16.2.2020 bis Sonntag 23.2.2020

Stell Dir vor, wie sich Dein Leben verändert, wenn Du bereit bist, Deine Gefühle wahrzunehmen und zu integrieren. … wenn Du Dir zugestehst, für die Freude und Harmonie in Deinem Leben alleine verantwortlich zu sein. …. wenn Du Dir erlaubst, dem Leben neugierig, verspielt, spontan und lebendig zu begegnen. Wie fühlt es sich an für Dich, wenn Du Dir vorstellst, dass Du Deine gelebten Beziehungen freudvoll auskostest und bewusst Dein Leben gestaltest?

Tatsächlich repräsentiert unser jetziges, intensiv gelebtes Leben die Prägungen unserer Kindheit in all ihren emotionalen Facetten. Dein “innere Kind” ist weit mehr als nur eine Metapher, sondern aktiver Mit-Gestalter / Mit-Gestalterin Deines Lebens: das mag Dir bewusst sein, vor allem, wenn Du an positive Erfahrungen Deiner Kindheit Durch Deine Begeisterungsfähigkeit, Deine Spontanität, Durch Dein Staunen und kindliche Neugierde erinnert wirst. Zumeist aber macht sich Dein inneres Kind sehr unbewusst über negative Erfahrungen erlebbar: wenn Du Dich verletzt, zurückgewiesen, ungeliebt, unverstanden, verlassen und verwundbar fühlst.

Dein inneres Kind macht sich “lautstark” in Deinem Leben bemerkbar: indem Du reagierst, empfindest, wahrnimmst, lebst, wie es unerfüllte Herzenswünsche nach bedingungslosem Angenommensein und Liebe verdeutlichen.

Mit den Achtsamkeitspraktiken Breathwork (verbundener Atem), Meditation und Yoga (keine Vorkenntnisse erforderlich) wollen wir in der Woche auf eine tiefe Selbstentdeckungsreise gehen. Einerseits wollen wir das positive Erleben aus der Kindheit ins Bewusstsein holen und als Ressource nutzbar machen. Andererseits wollen wir uns bewusst im Hier und Jetzt die emotionale Zuwendung und Achtsamkeit schenken, die uns in der Kindheit gefehlt hat. Wir versuchen bewusst oder unbewusst entstandene Entwicklungstraumata aus der Kindheit zu integrieren und aufzulösen. 

“Es ist nie zu spät, für eine glückliche Kindheit!”

So treffend formulierte es Erich Kästner und tatsächlich ist es nie zu spät, sich für ein harmonisches, selbstbestimmtes Leben zu entschließen.

Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist emotionale Stabilität und ein hohes Maß an Integrität und Selbstverantwortung. Der Kurs wird nicht psychotherapeutisch, aber feinfühlig und versiert begleitet.

Dein inneres Kind macht sich “lautstark” in Deinem Leben bemerkbar: indem Du reagierst, empfindest, wahrnimmst, lebst, wie es unerfüllte Herzenswünsche nach bedingungslosem Angenommensein und Liebe verdeutlichen. 

Mit den Achtsamkeitspraktiken Breathwork (verbundener Atem), Meditation und Yoga (keine Vorkenntnisse erforderlich) wollen wir in der Woche auf eine tiefe Selbstentdeckungsreise gehen. Einerseits wollen wir das positive Erleben aus der Kindheit ins Bewusstsein holen und als Ressource nutzbar machen. Andererseits wollen wir uns bewusst im Hier und Jetzt die emotionale Zuwendung und Achtsamkeit schenken, die uns in der Kindheit gefehlt hat. Wir versuchen bewusst oder unbewusst entstandene Entwicklungstraumata aus der Kindheit zu integrieren und aufzulösen. 

AlpenRetreat

Das AlpenRetreat ist ein wunderschönes 500 Jahre altes Haus, inmitten des imposanten Bergpanoramas der österreichischen Alpen gelegen. Genieße die einzigartige, familiäre Atmosphäre im Haus, die Dich besonders bei der Vertiefung Deiner Praxis, beim Entspannen und beim losgelösten Entspannen unterstützt. 

alpenretreat nassereith-2v20p
bed_ar
alpen_retreat_yoga_hall.jpeg
alpen_retreat_breathwork_session.jpeg

An diesem Wochenende wollen wir uns entspannen, unbewusste Gedankenkonstrukte aufdecken, den Körper bewegen, den Geist beschwingen und einfach mal Sein ohne groß Tun zu müssen. Die heilsame Naturlandschaft der Tiroler Alpen und die kraftvolle Atmosphäre der Wintertage werden je nach Wetterlage zu Spaziergängen am Samstag Nachmittag einladen.

Fühle deinen Rhythmus in diesen Tagen ganz achtsam und erlaube dir bewusste Sein-Zeiten. Die traditionelle Stube mit großem Kachelofen, das kleine Saunahaus und das therapeutische Massage-Angebot laden ein, dich auch neben dem Programm zu regenerieren.

Das üppige Frühstücksbuffet, köstliche vegetarische Mahlzeiten, Kaffee und Tee sowie alle im Programm angeführten Aktivitäten sind im Preis enthalten. Eventuelle Ski-Lift Benützung, Materialgebühren (Schneeschuhe, Ski, etc.) und therapeutische Behandlungen, wie auch private Atem-Sessions sind extra zu bezahlen.

Programm-Ablauf (optional)

Sonntag 16.2.2020

Ab 16.00 Ankommen und Check-In
17.00 Einführung AlpenRetreat
17.30 Willkommenskreis und Atem-Meditation
19.00 Abendessen

Montag bis Samstag 17.-22.2.2020

Von Montag bis Samstag variiert das Programm:
Breathwork wird am Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonntag angeleitet.
Am Mittwoch und Samstag finden Atem-Yoga-Einheiten statt.

Montag / Dienstag / Donnerstag / Freitag

8.30 – 9.30 Frühstück
9.30 – 12.00 Impulsworkshop (u.a. Meditation, Gruppenarbeit, Selbstreflexion)
12.00 – 13.00 Mittagessen
13.00 – 16.00 Freizeit (Schneeschuhwandern, Behandlungen, Ruhezeit)
16.00 – 18.30 Impulsworkshop, Breathwork, Integration
18.30 – 19.30 Abendessen
20.00 – Abendprogramm oder Nachtruhe

Mittwoch / Samstag

8.00 – 8.30 Tee und Frucht-Shake
8.30 – 9.00 Meditation
9.00 – 10.30 Yoga
10.30 – 11.30 Brunch
11.30 – 17.30 Freizeit
17.30 – 18.30 Impulsworkshop/Freizeit
18.30 – 19.30 Abendessen
20.00 – Abendprogramm oder Nachtruhe

Sonntag 23.2.2020

9.00 – Tee und Frucht-Shake
9.30 – Breathwork, Integration, Ausklang
11.30 – Brunch
13.00 – Abreise

Was ist inkludiert?

  • Unterkunft in einem bezaubernden Doppel- oder Einzelzimmer

  • 5 Gruppen-Breathwork-Sitzungen, 2 Yoga-Einheiten, 6 angeführte Meditationen, tägliche Impuls-Workshops 

  • Kurtaxe

  • 3 köstliche vegetarische Mahlzeiten täglich

  • Früchte, Tee und Kaffee stets zur freien Entnahme

Was ist nicht inkludiert?

  • Anreisekosten

  • Massagen und Behandlungen

  • Private Atem-Sitzungen 

  • Essen und Getränke außerhalb des AlpenRetreats

  • Eintritte fūr Freizeitprogramm (Skilifte, Thermen)

  • Ausleihgebühr für Ski/Schneeschuh-Equipment 

alpen_retreat_yoga_hall.jpeg
Alpen_retreat_house_FULLY%20BOOKED
41056483_465466787190407_8440169133928087552_n
alpen_retreat_house_winter

Investment 

Kursunterkunft und Verpflegung inkl. Kurskosten 885€
525€ Kursverpflegung
360€ Kurskosten